Appsfactory GmbH folgen

Internetagentur-Ranking 2020: Appsfactory macht den größten Sprung unter den Top 35 Agenturen und erreicht Platz 4 der schnellstwachsenden Digitalagenturen

Pressemitteilung   •   Mai 27, 2020 13:59 CEST

„Was große Marken noch von Startups lernen können: Neue digitale Produkte sind wie Pionierpflanzen auf unerschlossenem und teilweise sandigem Terrain. Generell sollten wir mehr digitale Pionierpflanzen pflanzen, um mehr ins Produkt und weniger in die Kommunikation zu investieren - Kampagnen kommen und gehen, das Produkt bleibt." - so Dr. Alexander Trommen, CEO der Appsfactory, zur Fokussierung der inhabergeführten Agentur.

In dem in dieser Woche veröffentlichen Internetagentur-Ranking von iBusiness erreicht die Appsfactory Platz 31 und rückt nach dem 39. Rang in 2019 weitere acht Plätze nach vorn in Richtung Top 30. Die Agentur erzielte zudem einen großartigen vierten Rang im Subranking der schnellstwachsenden Agenturen (über 2,5 Mio. Euro Jahresumsatz) sowie den neunten Platz im Subranking “Digitale Transformation und Strategie”. Die erst kürzlich von Focus Business zu einem der attraktivsten Arbeitgeber des Mittelstandes 2020 ausgezeichnete Agentur ist inzwischen auf über 210 Mitarbeiter gewachsen, die maßgeblich zur Erfolgsgeschichte der GmbH beitragen.

Dream big - work hard: Rang 31 als Zwischenetappe auf dem Weg in die Top 20

Mit vier Standorten in Leipzig, Hamburg, München und Erfurt, über 600 realisierten Projekten und einer über zehnjährigen Erfahrung ist Appsfactory 2020 stärker denn je. Nicht zuletzt die Zusammenarbeit mit Langzeitkunden wie Daimler, der FAZ, der Tagesschau, Trützschler oder der Deutschen Bahn bringt fortwährend innovative Digitalprodukte mit State of the Art Technologien hervor - von Connectivity- über High Performance Apps bis hin zu Industrie 4.0 Anwendungen und Sprachassistenten. “Die digitale Transformation einer Marke erreicht man nicht mit der Einführung einer Standardsoftware wie z.B. Magento. Wenn man neue Produkte und Services entwickeln möchte, müssen diese als Individualsoftware zum Endkunden gebracht werden. Diese Kompetenz ist selten in Digitalagenturen - davon profitieren wir überproportional.” erklärt Trommen Wettbewerbsfähigkeit und Expertise der Appsfactory, die er 2009 zusammen mit Dr. Roman Belter und Dr. Rolf Kluge gründete. Im Portfolio der Agentur befinden sich inzwischen über 90 Kunden der Bereiche Medien, Automotive und Finance, eCommerce und Bildung, Health, Travel und Telekommunikation. Die Unternehmer sind froh, auch trotz der aktuell besonders herausfordernden Wirtschaftslage weiter wachsen und neue Projekte realisieren zu können. Besonders die Konzentration auf Kundenvielfalt sowie hohe Qualitätsansprüche an Softwareprodukte und Mitarbeiter über die letzten Jahre ermöglichen den Erfolg und zahlen sich vor allem im aktuellen Jahr mehr denn je aus.

Über das Internetagentur-Ranking

Das von iBusiness publizierte Internetagentur-Ranking listet die umsatzgrößten Full-Service-Agenturen, die in der Herstellung interaktiver Anwendungen tätig sind. Das Ranking ist eine Initiative des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in Koproduktion mit HighText iBusiness und den Marketing-Fachmagazinen Horizont und W&V. Die erfolgreichsten Agenturen Deutschlands werden in einem Gesamtranking sowie insgesamt sieben Subrankings bewertet.

Appsfactory freut sich über diesen Erfolg und startet mit voller Motivation in die nächste Runde der Aufholjagd um die vorderen Platzierungen im Ranking!

____________________

Über die Appsfactory

Appsfactory ist mit über 600 realisierten Applikationen die führende Spezialagentur Deutschlands für kundenzentrierte digitale Transformation. Zu den wichtigsten Kunden der Agentur zählen Unternehmen wie Deutsche Bahn, FAZ, Karstadt, NDR, Porsche, Samsung und Swiss Re, für die mobile Applikationen sowie anspruchsvolle Backend-Lösungen entwickelt werden. Mit einem Wachstum von 0 auf über 200 Mitarbeiter in zehn Jahren ist die Appsfactory eine der am schnellsten wachsenden Multimediaagenturen Deutschlands. Anfang 2016 erfolgte die Eröffnung eines zweiten Büros in Hamburg, im August 2018 eines dritten Büros in Erfurt und im März 2019 eines vierten Büros in München. Die erfolgreiche Arbeit belegen zahlreiche internationale und nationale Awards wie der UX Design Award, der Lovie Award und der Webby Award. Eine besondere Ehrung stellt der Daimler Supplier Award 2018 dar. 2017 wurde die Appsfactory als eine der ersten Agenturen Deutschlands im Google Agency Program zertifiziert, seit Mai 2018 gilt die Appsfactory zudem als Alexa Featured Agency und damit als Experte für Voice Assistant Skills. Im August 2018 erfolgte die Auszeichnung als Microsoft Certified Gold Partner.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.