APPSfactory GmbH folgen

APPSfactory wächst weiter: 90 Monate, 90 Mitarbeiter und über 500 Apps

Pressemitteilung   •   Apr 19, 2017 10:47 CEST

Die APPSfactory, Deutschlands führende Spezialagentur für die Konzeption und Entwicklung von Apps, ist weiterhin auf Erfolgskurs und stellte vor wenigen Tagen den 90. Mitarbeiter ein, der im Hamburger Office arbeiten wird. Erst im Oktober 2016 feierte die Agentur ihr siebenjähriges Jubiläum. Die APPSfactory kann heute auf 90 erfolgreiche Monate mit spannenden Projekten, innovativen Technologien, interessanten Messeteilnahmen sowie tollen Auszeichnungen und top Platzierungen in den App-Stores zurückblicken.

Expertise und Know-How: Plattformübergreifende App-Entwicklung, User-Experience und Backend

Dieser positive Trend soll in der nächsten Zeit seine Fortsetzung finden: Geplant ist nicht nur die Erweiterung der Standorte Leipzig und Hamburg, sondern auch die Eröffnung eines dritten Büros in München. Die drei Geschäftsführer Dr. Alexander Trommen, Dr. Rolf Kluge und Dr. Roman Belter sind weiterhin vom Potenzial mobiler Anwendungen überzeugt. Sie stützen sich hierbei auf ihre umfangreichen Erfahrungen aus der Umsetzung von über 500 Apps und das Know-how des gesamten APPSfactory-Teams, das ein Durchschnittsalter von 30 Jahren aufweist. Die Expertise der Leipziger Agentur liegt in der plattformübergreifenden App-Entwicklung für Smartphone, Tablet, Smart Watch, Smart TV und „in car“. Als Full-Service Agentur deckt die APPSfactory den gesamten Prozess der App-Entstehung ab und kann ihre Kunden in den Bereichen Konzept und Design, Programmierung, Test und App-Marketing unterstützen. Auch das umfassende Know-how im Bereich User Experience ist bei der gelungenen Umsetzung neuer Projekte von Entscheidung. Zudem erfolgte in den letzten zwei Jahren der Ausbau der Expertise im Bereich Backend-Entwicklung zur Realisierung großer Entertainment-Projekte, was in 2016 zur Gründung der Tochtergesellschaft Peak Performance Apps GmbH führte.

Vielfältige Kunden von apoBank bis Wellonga

In den vergangenen Geschäftsjahren konnte sich die APPSfactory einen Kundenstamm bestehend aus über 80 namhaften Unternehmen verschiedenster Branchen wie Axel Springer, BMW, GU, Henkel, Microsoft, NDR, Lufthansa, Porsche und Samsung aufbauen. Zuletzt kamen unter anderem die Asklepios KlinikenRichter & FrenzelAktion Mensch und die Schweizer Krankenversicherung Helsana hinzu. Außerdem ist an dieser Stelle ARD-Aktuell hervorzuheben, für die im Dezember 2016 die neue Tagesschau-App für iOS und Android veröffentlicht wurde. Die Umsetzung der Tagesschau-App 2.0 erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam von ARD-Aktuell und der Innovationsabteilung des NDR. Das Ergebnis: Eine innovative App, die mit einem völlig neuen Format der Berichterstattung - einer intelligenten Auswahl der top News des Tages mit animierten Bildern und vertikalen Videos - überzeugt.

App-Markt wächst weiter

Dass das Wachstumspotenzial des App-Markts noch lang nicht ausgeschöpft ist, belegt eine kürzlich veröffentlichte Studie des App-Analyse-Unternehmens App Annie: Laut der Studie werden die Umsätze der App-Stores in den nächsten fünf Jahren weiterhin wachsen, bis 2021 bedeutet das einen weltweiten Download von über 352 Milliarden mobiler Apps. Für Deutschland heißt das: 2,5 Mrd. App-Downloads in 2021 und eine Wachstumsrate von 6%. Neue Technologien wie Chatbots, Machine Learning, Internet of Things, Augmented und Virtual Reality sind weitere Wachstumstreiber für die APPSfactory.

Das Team der APPSfactory freut sich auf neue, spannende Projekte in diesem Jahr – wer die Agentur persönlich kennenlernen möchte hat dazu auf der dmexco in Köln (13.-14.09.17) und auf der Medica in Düsseldorf (13.-16.11.17) die Chance. 

________________________________

Über die APPSfactory

APPSfactory ist mit über 500 realisierten Applikationen die führende Spezialagentur Deutschlands für die Konzeption und Entwicklung von Applikationen für Smartphones, Tablets, Smart Watches und Smart TV. Zu den wichtigsten Kunden der Agentur zählen Unternehmen wie Axel Springer, Blackberry, BMW, Henkel, Microsoft, Lufthansa, Porsche Leipzig und Samsung, für die Applikationen auf allen Betriebssystemen (Android, HTML5, iOS, Windows 10, Tizen und Blackberry) entwickelt werden. Mit einem Wachstum von 0 auf 90 Mitarbeiter in sieben Jahren ist die APPSfactory eine der am schnellsten wachsenden Multimediaagenturen in den neuen Bundesländern, Anfang 2016 erfolgte die Eröffnung eines zweiten Büros in Hamburg. Die erfolgreiche Arbeit belegen Auszeichnungen wie die als ‚National Champion‘ im Rahmen der European Business Awards 2015/16 und der Leipziger Gründerpreis 2014 in der Kategorie ‚Aufsteiger des Jahres‘.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar