Appsfactory GmbH folgen

​Appsfactory feiert neunjähriges Bestehen mit neuem Logo, mehr als 85 Nummer 1 Apps und über 120 Mitarbeitern

Pressemitteilung   •   Okt 11, 2018 14:06 CEST

Die Appsfactory, Deutschlands führende Spezialagentur für mobile Applikationen, feiert im Oktober 2018 ihr neunjähriges Bestehen. Pünktlich zum Jubiläum stellt die Agentur heute ihr neues Logo vor, das einen moderneren und leichteren Look unterstützt. Das neue Logo gilt neben der kürzlich veröffentlichten neuen Website als ein weiterer Baustein im Rahmen der Neugestaltung des Corporate Designs der Appsfactory. Für die kommenden 12 Jubiläums-Monate – im Oktober 2019 feiert die Agentur ihr 10-jähriges Bestehen – sind weitere Neuerungen der Schriften, Farben und Merchandise-Artikel geplant. Mit Hauptsitz in Leipzig und weiteren Büros in Hamburg und Erfurt beschäftigt die Appsfactory inzwischen über 120 Mitarbeiter aus 15 Nationen. 2018 wurde die Agentur in die Top 5 des Wettbewerbs "Sachsens Unternehmer des Jahres" gewählt und belegte Platz 50 des deutschlandweiten Internetagenturrankings, in den Subrankings Mobile und Business Transformation sogar jeweils Platz 11.

Design Thinking meets Creative Coding

Zentrales Element der Erfolgsformel der Appsfactory stellt das Team der Agentur dar: Hochspezialisierte User Experience und User Interface Designer sowie kreative Programmierer realisieren innovative und performante native Frontend- und Backend-Anwendungen. Zudem lebt die Appsfactory agile Softwareentwicklung im Projektalltag - alle Projektleiter und Geschäftsführer sind zertifizierte Professional Scrum Master.

Als Belege des Erfolgs zählen neben einer Vielzahl an top Store-Platzierungen (allein 85 Mal waren Apps der Agentur bereits auf Platz 1 aller Apps in einem der App Stores) zahlreiche Auszeichnungen, die die Appsfactory für herausragende Design-, Innovations- und Konzept-Leistungen ihrer Projekte gewann. Zuletzt wurde die NDR EO App als Finalist beim UX Design Award ausgezeichnet und die Game-App "My Lidl World" erhielt den Annual Multimedia Award 2019 in Silber. Allein die tagesschau-App 2.0 erhielt bereits über zehn Awards, erst in dieser Woche wurde sie als Silver-Winner der Kategorie Apps - News & Entertainment bei den internationalen Lovie Awards geehrt.

Umfangreiche Expertise mit Erfahrung aus über 600 erfolgreich realisierten Digitalprojekten

Als Full Service Agentur begleitet Appsfactory ihre Kunden von Beginn an mit Beratung und Konzeption in interdisziplinären Konzept- und Kreativworkshops sowie mit DevOps Consulting und Design Thinkings Workshops, bei welchen Kunden von der umfangreichen Erfahrung der Agentur aus über 600 erfolgreich realisierten Digitalprojekten profitieren.

Im letzten Jahr konnte die Appsfactory ihren Kundenstamm bestehend aus über 80 namhaften Unternehmen verschiedenster Branchen erweitern und erfolgreich neue Projekte für unter anderem MDR, Vattenfall, Hirmer und SUPER RTL umsetzen. Gerade im Zuge der Weiterentwicklung im Health-Sektor gilt Beurer als wichtiger Partner der Appsfactory, mit dem gemeinsam mehrere Projekte, u.a für Connected Devices, der Health- und Lifestyle-Branche umgesetzt wurden und die Zertifizierung von Software als Medizinprodukt vorangetrieben wird. Als Experte im Bereich Machine Learning hat die Agentur in diesem Jahr die neue Version der FAZ.NET-App mit einer personalisierten Nachrichtenauswahl umgesetzt. Apps als Teil einer Customer Loyalty Campaign wie zum Beispiel für Vattenfall oder News-Apps mit einem modularen Baukasten wie für den MDR ergänzen das breitgefächerte Portfolio der Agentur.

Diese Expertise schätzen auch die Partner der Digitalbranche: Seit 2017 ist die Appsfactory Teil des Google Agency Programs, seit 2018 offizieller Microsoft Gold Partner und zudem Amazon Alexa Featured Agency. Auszeichnungen, die nicht nur die qualitativ hochwertige Arbeit der Agentur belegen, sondern auch für die Kunden vielseitige Vorteile mitbringen.

Dr. Alexander Trommen, CEO: „Wir freuen uns, dass die Appsfactory in den letzten Jahren zur erfolgreichsten Neugründung einer Digitalagentur in den neuen Bundesländern geworden ist. Um diesen Erfolg weiter auszubauen, investieren wir ständig in den Know-how-Aufbau und Partnerschaften. Für 2019 sind bereits spannende Projekte wie ein Transformationsprojekt im Bereich Mobile Ticketing sowie diverse Blockchainprojekte in der Versicherungsbranche in der Implementierung, die weiteres Wachstum bringen werden.“

Das Team der Appsfactory freut sich auf das letzte Quartal des Jahres mit weiteren spannenden Projekten! 

__________________________

Über die Appsfactory

Appsfactory ist mit über 600 realisierten Applikationen die führende Spezialagentur Deutschlands für kundenzentrierte digitale Transformation. Zu den wichtigsten Kunden der Agentur zählen Unternehmen wie Deutsche Bahn, FAZ, Karstadt, NDR, Porsche, Samsung und Swiss Re, für die mobile Applikationen sowie anspruchsvolle Backend-Lösungen entwickelt werden. Mit einem Wachstum von 0 auf 120 Mitarbeiter in neun Jahren ist die Appsfactory eine der am schnellsten wachsenden Multimediaagenturen in den neuen Bundesländern. Anfang 2016 erfolgte die Eröffnung eines zweiten Büros in Hamburg, im August 2018 eines dritten Büros in Erfurt. Die erfolgreiche Arbeit belegen zahlreiche Awards wie der Red Dot Award, der UX Design Award und der German Brand Award. 2017 wurde die Appsfactory als eine der ersten Agenturen Deutschlands im Google Agency Program zertifiziert, seit Mai 2018 gilt die Appsfactory zudem als Alexa Featured Agency und damit als Experte für Voice Assistant Skills. Im August 2018 erfolgte die Auszeichnung als Microsoft Certified Gold Partner. 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="http://newsroom.appsfactory.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.